Der Internationale Freundeskreis besucht den Landtag

Am 10. Oktober startete der Internationale Freundeskreis schon früh am Morgen nach Düsseldorf, um auf Einladung von MdL Bernd Krückel  den Landtag zu besuchen. Im Anschluß daran erkundete die Gruppe unter der Leitung von Pastor Roland Bohnen und den beiden Gemeindesozialarbeiterinnen Bärbel Windelen und Martina Zantis  die Düsseldorfer Altstadt. Bevor es am Abend wieder Richtung Heimat ging, wurde noch  eine Schifffahrt auf dem Rhein unternommen. Für alle Teilnehmer  war es ein gelungener Tag.